Passionsspiel 2018

Was wird aus uns?

Nach enem Jahr Pause gab es in Kemnitz wieder ein Passionsspiel! Die Vorbereitungen starteten bereits Anfang des Jahres und in den letzten Wochen reifte das Stück um die Leidensgeschichte Jesu zu einer beeindruckenden Geschichte um das Leben und Sterben des Sohnes Gottes – aber besonders um die Hoffnug der Jünger, die über den Tod Jesu hinausgeht.

Für die Kemnitzer Kurrende war das Passionsspiel eine große Herausforderung, neue Lieder wurden eingeübt, die teilweise für das Spiel entstanden sind. Dankbar sind wir für diese intensive Zeit! Über 400 Menschen strömten in die Kemnitzer Kirche und erlebten ein emotionsstarkes Stück um Gottvertrauen auch in schwierigen Zeiten.

previous arrow
next arrow
Slider