Ostern 2017 in der Kemnitzer Kirche

Das A und das O, Alpha und Omega…

also Anfang und Ende, Weihnachten und Ostern, die Geburt Jesu über die Kreuzigung bis hin zur Auferstehung – dies war das Thema des Ostergottesdienstes in Kemnitz. Da war es zuerst fast befremdlich, als die Kurrende mit einem Weihnachtslied begann.  Ja, das war der Beginn der Heilsgeschichte Gottes auf dieser Erde. Wir sind jetzt mit dem Auferstandenen verbunden.

Für uns Kurrendeleute war es der erste Auftritt im neuen Jahr. Wir blicken auf einen schönen und bewegten Ostergottesdienst zurück.