Ostern 2013

Endlich Ostern!

Die Osterglocken läuten, die Welt sieht aus wie neu.
Alles strahlt in hellem Licht, der Winter ist endlich vorbei.
Ein Fest, ein Fest, ein Fest, wir feiern das Osterfest!

Leider war der Frühling noch nicht ganz in Startposition, auch wenn Pfarrer Thomas Markert im Gottesdienst ein kleines Osterlamm in der Kemnitzer Kirche begrüßte.
Aber Ostern ist mehr als das Warten auf den Frühling: Wir feiern die Auferstehung Jesu. Das Tod ist überwunden, was kann uns von Gottes Liebe trennen?

Für uns als Kurrende war es der erste Auftritt im neuen Jahr, über 40 kleine und große Sänger haben von der frohmachernden Botschaft gesungen:
Der Herr ist auferstanden, erstanden aus Todesnacht.
Er hat uns lieb und sorgt für uns und das hat uns froh gemacht!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.