Gemeindefest 2014

Find ich gut!

Am 21. Juni 2014 war es wieder so weit: Unter dem Motto: “Find ich gut” fand in Kemnitz das alljährliche Gemeindefest statt. Das Fest begann mit einem Gottesdienst mit Taufe, ausgestaltet von Pfarrer Thomas Markert, den Gemeindepädagoginnen Stephanie Hirsch und Manuela Stöcker. Musikalisch umrahmt wurde der Gottesdienst von Reinhilde Kloß-Krumnow an der Orgel und unserer Kemnitzer Kurrende.
Nach dem Gottesdienst ging es zum gemeinsamen Kaffeetrinken auf dem Pfarrhof. Anschließend gab es viele Angebote: Verschiedene Wettkämpfe für die Kinder, Eine-Welt-Laden, ein Trödelmarkt, Basteln und vieles mehr. Wer wollte, konnte sich Fotos über einen Fotokasten machen lassen – dies war besonders bei den Kindern sehr beliebt.
Höhepunkt des Gemeindefestes war wieder die Aufführung des Märchenspiels. Diesmal wurde “Des Kaisers neue Kleider” neu interpretiert und auf bewegende Art vorgetragen. Bei einer Bratwurst vom Grill klang das Gemeindefest aus.
An dieser Stelle nochmals herzlichen Dank an alle Beteiligten, die zum Gelingen des Festes beitragen haben.
Ja, und jetzt geht es erst einmal in die verdiente Sommerpause. Zum Schulanfang geht es dann weiter. Also: Wir sehen uns in Bernstadt am 31. August!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.